Presse

Quelle und Foto: Heilbronner Stimme 12.03.2017


Quelle und Foto: Heilbronner Stimme 20.06.2016


Quelle und Foto: Heilbronner Stimme 23.03.2016


Quelle und Foto: Heilbronner Stimme 27.10.2015


Quelle/Foto: Leintalzeitung 15.05.2015


Projekt Master-ChorMusik als universelle Sprache

2. April 2015 - Rumänisch, Deutsch, Englisch: Ein Stimmengewirr verschiedenster Sprachen ist zu hören. Etwa 15 Studenten nehmen neben weiteren acht Sängern an der Chorprobe in der Zigarre im Kunst- und Kulturwerkaus in Heilbronn teil. Sie treffen sich nun zum sechsten Mal. Das Projekt heißt: Master-Chor.

"Musik ist eine Sprache ohne viele Worte", sagt  Informatikprofessorin Ulrike Jaeger. Und so war es für sie als aktives Mitglied im Liederkranz Heilbronn und für Liederkranzvorsitzende Ellen Witte naheliegend, einen Chor für ausländische Master-Studierende an der Hochschule Heilbronn (HHN) zu gründen. Denn Singen verbindet - über Kulturen hinweg. "Wir wollten aber keinesfalls am Campus proben. Die Studenten sollen raus in die Stadt und dabei Kommilitonen sowie Heilbronner kennenlernen", schildert Jaeger.

Plattform schaffen

Der Probenraum des Master-Chors ist seit Anfang des Jahres die Kulturwerkstatt Zigarre."Wir wollen eine Willkommenskultur schaffen - es sind Hunderte von ausländischen Studierenden an der Hochschule, ihnen wollen wir eine Plattform schaffen", erklärt Jaeger. Aber nicht nur Master-Studierende seien willkomen, auch andere Studenten sowie Bürger, die gerne singen, dürfen mitmachen. 

Carolin Nowak (19) studiert Robotik und Automation. Für sie ist es die erste Probe. "Ich habe Jahre lang in einem Chor gesungen und bisher hat mir ein studentisches Angebot wie dieses in Heilbronn gefehlt", sagt sie. Ein Facebook-Eintrag mit den Probezeiten hat sie neugierig gemacht. "Toll ist, dass so viele Studenten mitsingen."

Zum Glück sei die E-Mail mit dem Aufruf zur Teilnahme am Projekt in ihr Postfach geflattert, sagt Inga Hindenberger. Die 24-Jährige studiert Betriebswirtschaft und Unternehmensführung an der HHN und sie "wollte schon immer in einen Chor gehen". Aber: "Das hat mir an der Hochschule bisher gefehlt". Hindenberger hat bereits Leute im Chor kennengelernt. Besonders toll seien aktuelle Lieder wie "Lucky" des bekannten Musikers Pharell Williams, die Chorleiter Damir Brajlovic vierstimmig einübt. "Songs, die anspruchsvoll sind, aber gute Laune machen", so benennt der Chorleiter das Repertoire der Gruppe.

Erste Auftritte

Dazu zähle: "Musik, die die Menschen im Ohr haben, aber auch Musikwünsche proben wir", erzählt Brajlovic. Er plant, dass der Chor bald aus einer gefestigten Gruppe besteht. "Dann singen wir auch öffentlich." Einer der ersten Auftritte, bei dem man die Truppe hören kann, sei das Event Magie der Stimmen in der Heilbronner Innenstadt am 13. Juni. "Wir sind angemeldet", betont Brajlovic, der mehrere Chöre in der Region leitet. 

Ob die beiden Erasmus-Studentinnen Lavinia Bodriug (20) und Oana Curutu (20) bei den Auftritten dabei sein werden, wissen sie noch nicht. Die Studentinnen der Medizinischen Informatik kommen aus Rumänien. "Wir wollen den Chor erst einmal ausprobieren", sagt Curutu. Dennoch gefällt ihnen bereits zu Beginn der Proben die Energie der Gruppe: "Die Popsongs sind toll. Hier werden im Vergleich zu anderen Chören ganz andere, jüngere Songs gesungen", erzählt Bodriug. 

Information: Proben finden immer alle zwei Wochen statt. Der nächste Termin ist am Donnerstag, 9. April, von 19.30 bis 21 Uhr in der Zigarre im Kunst- und Kulturwerkhaus in der Weststraße 28 in Heilbronn. Weitere Informationen gibt es per E-Mail unter ulrike.jaeger@hs-heilbronn.de. Informationen zu weiteren Probenterminen gibt es auf der Homepage des Liederkranzes Heilbronn.

Text und Foto: Katharina Freundorfer


Dr. Ellen Witte Günter Gartenmaier Sophie Schimmerohn n.n.
Erste Vorsitzende LK HN e.V. Abteilungsvorsitzender CHORTEAM 2000 Abteilungsvorsitzende MasterChor Abteilungsvorsitz Fördermitglieder
Heinrich-Heine-Str. 19 guenter1529[at]gmx.de gehirnmusik[at]gmail.com
74074 Heilbronn
Telefon 07131 645 1966 Kirsti  Nicola
Telefax 07131 645 1967 stellv. Abteilungsvorsitzende CHORTEAM 2000
ellen2014chor[at]gmail.com kirsti.nicola[at]gmail.com